joomla templates top joomla templates template joomla

Komplette Zusammenfassung des Besuches der Kanzlerin im Altenheim (Video)

Am 16.7.2018 besuchte unsere Bundeskanzlerin Angela Merkel Altenpfleger Ferdi (Idref) Cebi auf seiner Arbeit im Altenheim. Im September 2017 lud er sie ein, sein Schatten zu sein und sie sagte spontan zu. Bei dem Treffen wollte Cebi ihr die Tätigkeiten des Pflegebrufes näher bringen und ihr zeigen, wie wertvoll und wichtig dieser Beruf für unsere Zukunft ist. Am liebsten hätte er sie gerne im Frühdienst zwischen 6 und 9 Uhr da gehabt.

 

Mit einer flächendeckend guten Tarifbezahlung und die Abschaffung der 6 Tage Woche will sie den Beruf attraktiver machen. „Es gibt ganz unterschiedlich getragene Einrichtungen und für alle gilt: Die Menschen, die dort arbeiten, müssen besser bezahlt werden, damit die Menschen, die dort leben, auch gute Pflege bekommen", sagte Merkel nach dem Besuch. Pflegekräfte dürften nicht überfordert werden und sollen mehr Zeit für die Menschen bekommen.

Eine komplette Zusammenfassung des Besuches der Kanzlerin im Altenheim  und den Statements dazu hier als Video anschauen:

Cebi sei sicher, dass er der Kanzlerin jetzt ein gutes Bild von den Anforderungen und Schwierigkeiten seines Berufs machen konnte. Und dass sich in der Zukunft in den Pflegeberufen wirklich etwas zum Besseren wenden wird. Am Ende hat sie ein Statement abgegeben, in dem sie auch sagte: "Bundesweit soll das Niveau von Ausbildung und Bezahlung vergleichbarer werden. Für die Pflege sei nicht nur der Fachminister verantwortlich, sie sei Aufgabe der gesamten Regierung."


Pfleger Ferdi Cebi, macht unter den Künstlernamen "Idref" Musik über das Leben und seinen Beruf. Er sieht sich als Sprachrohr für Pflegekräfte und ist ein "Pfleger mit Herz". Das neue Video mit Pfleger Kollege Dena kommt gut bei den Kräften an, weil sie in dem Song die wichtigen Punkte ganz klar ansprechen!

Pfleger mit Herz (Video)