joomla templates top joomla templates template joomla

Paar im Altenheim muss Weihnachten das erste mal getrennt verbringen

 

Sie sind seit über 70 Jahren ein Paar und schliefen immer noch gemeinsam in einem Bett. Doch dieses Jahr an Weihnachten müssen Audrey (89) und Herbert Goodine (91) getrennt verbringen – zum ersten Mal in ihrem Leben.Seit drei Jahren lebte das pflegebedürftige Paar gemeinsam im Altenheim „Victoria Villa“ in Kanada in einem Doppelzimmer. Vor einer Woche erhielt ihre Tochter Dianne Phillips eine E-Mail, dass sich der Gesundheitszustand ihres demenzkranken Vaters enorm verschlechtert habe und er umgehend verlegt werden müsse. Die Tochter bat darum, den Umzug für ein paar Tage aufzuschieben, damit ihre Eltern wenigstens noch das Weihnachtsfest gemeinsam verbringen könnten - das Heim lehnte ab.


Man müsse stets an die Sicherheit der Bewohner denken, teilte Heimleiterin Jennifer Eagan dem CBC mit – "auch wenn es so kurz vor Weihnachten natürlich unglücklich ist.“ Am vergangenen Montag zog Herbert Goodine um. Er wohnt fortan in einem Heim in Plaster Rock, eine halbe Stunde Autofahrt von seiner alten Heimat entfernt. Sie versuche, nicht auf die Bewohnerinnen des neuen Heims eifersüchtig zu sein, habe ihre Mutter zum Abschied gescherzt, berichtet Dianne Phillips: „Beim Abschied haben sie geweint.“ Ihre Mutter habe noch lange am Fenster gestanden und ihrem Ehemann nachgesehen.  Diskutieren Sie mit uns auf Facebook über diesen traurigen Beitrag, wenn Sie auch der Meinung sind, das man dort hätte ein Auge zu drücken können.

Quelle: http://www.bild.de/news/ausland/altenpflege/rentner-muss-umziehen-erstes-weihnachten-seit-70-jahren-getrennt-54251484.bild.html