joomla templates top joomla templates template joomla

Mutter mit fast 100 Jahren zieht in ein Heim, um ihren Sohn zu pflegen

Eine Mutter baut eine enge Beziehung zu ihren Kindern auf und diese bleibt in den meisten Fällen für immer. Um sich besser um ihren kranken Sohn zu kümmern, ist die 98-jährige Engländerin Ada Keating dem inzwischen 80-Jährigen ins Altenheim nachgezogen.



Wie die Medienagentur "Liverpool Echo" berichtete, lebt der Sohn Tom seit 3 Jahren in einem Heim, weil er Pflege, Versorgung und Unterstützung braucht. Ein Jahr später zog seine rüstige Mutter mit fast 100 Jahren nach. Wir zeigen hier ein rührendes Video der beiden, in dem die 98-jährige Mutter deutlich mobiler und geistig fitter ist. Sie hatten ein ganz besonders Verhältnis zueinander, weil er nie geheiratet und immer bei ihr im Hause lebte.

Hier das Video anschauen:


Sie sagt: "Ich wünsche meinem Sohn Tom jeden Abend eine gute Nacht und ich komme am nächsten Tag wieder und sage guten Morgen. Ich sage ihm, dass er zum Frühstück kommen soll." Sie spielen Gesellschaftsspiele oder schauten eine Seifenoper im TV. Wenn sie vom Friseur zurück kommt, empfange er sie mit einer Umarmung. "Man hört nie auf, Mutter zu sein", betonte die alte Frau. Wenn dir diese berührende Geschichte auch so gefällt wie uns, teile Sie mit deinen Freunden und der Familie!

Quelle: https://www.svz.de/deutschland-welt/panorama/mutter-zieht-zu-80-jaehrigem-sohn-ins-altersheim-id18202456.html